Lösungen

Chapter
Part of the Studienbücher Wirtschaftsmathematik book series (SWM)

Zusammenfassung

Im Folgenden sind die Ergebnisse der Übungsaufgaben aufgeführt. Was den jeweiligen Lösungsweg betrifft, so beschränken wir uns aus Platzgründen auf den Lösungsansatz, der zumeist die größte Hürde beim Bearbeiten von finanzmathematischen Aufgaben aus der Praxis darstellt. Äquivalente Umformungen lassen wir in den meisten Fällen gänzlich weg, auch wenn sie im Einzelfall wohlmöglich nicht trivial sind. Der Leser sei dazu ermuntert, den nötigen Aufwand in das Nachvollziehen der vollständigen Lösung zu investieren. Es lohnt sich mit Sicherheit, den kompletten Rechenweg mit eigenen Gedanken nachzuvollziehen.

Üblicherweise geben wir Eurobeträge und Prozentzahlen mit zwei Nachkommastellen an. Dabei wird die letzte Stelle kaufmännisch gerundet. Für gewisse Kennzahlen ist mitunter eine größere Genauigkeit nötig. Wenn Zwischenergebnisse gerundet angegeben werden, so wird das Endergebnis dennoch auf der Grundlage ungerundeter Zwischenwerte berechnet. Insofern mag so manches Ergebnis einen scheinbaren Rundungsfehler aufweisen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Beuth Hochschule für Technik BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations