Advertisement

Kleidung

Chapter

Zusammenfassung

Kleidung ist ein aus natürlichen oder synthetischen Materialien gestalteter Gegenstand, der den menschlichen Körper in unterschiedlichem Maße und zu verschiedenen Zwecken bedeckt. Obwohl Alltagsgegenstand, hat das Handlungsfeld der Kleidung national und international eine Fachsprache herausgebildet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Ahmed, Leila, A Quiet Revolution – The Veil’s Resurgence, from the Middle East to America, New Haven, Connecticut: Yale University Press, 2011.Google Scholar
  2. Akkent, Meral/Franger, Gaby, Das Kopftuch. Ein Stückchen Stoff in Geschichte und Gegenwart, Frankfurt/Main: Dağyeli, 1987.Google Scholar
  3. Anawalt, Patricia Rieff, Weltgeschichte der Bekleidung. Geschichte Traditionen Kulturen, Bern/Stuttgart/Wien: Haupt, 2007.Google Scholar
  4. Baacke, Dieter/Volkmer, Ingrid/Dollase, Rolf, Jugend und Mode. Kleidung als Selbstinszenierung, Opladen: Leske + Budrich, 1988.Google Scholar
  5. Barthes, Roland, Die Sprache der Mode, Frankfurt/Main: Suhrkamp, 1985.Google Scholar
  6. Bieber, Christoph, Sneaker-Story. Der Zweikampf von adidas und Nike, Frankfurt/Main: Fischer Verlag, 2000.Google Scholar
  7. Brose, Karin, Schulkleidung ist nicht Schuluniform, Hamburg: Brose, 2005.Google Scholar
  8. Dior, Christian, The Little Dictionary of Fashion: A guide to dress sense for every woman, London: Cassell & Co., 1954.Google Scholar
  9. Döbler, Hannsferdinand, Kultur- und Sittengeschichte der Welt. Kleidung – Mode – Schmuck, Gütersloh: C. Bertelsmann Verlag, 1972.Google Scholar
  10. Doubek, Katja, Blue Jeans. Levi Strauss und die Geschichte einer Legende, München: Verlag Piper, 2003.Google Scholar
  11. Duerr, Hans Peter, Nacktheit und Scham, Frankfurt/Main: Suhrkamp, 1988.Google Scholar
  12. Eisenbart, Liselotte Constanze, Kleiderordnungen der deutschen Städte zwischen 1350 und 1700. Ein Beitrag zur Kulturgeschichte des deutschen Bürgertums, Göttingen: Musterschmidt, 1962.Google Scholar
  13. Gaugele, Elke, Schurz und Schürze. Kleidung als Medium der Geschlechterkonstruktion. Köln/Weimar/Wien: Böhlau Verlag, 2002.Google Scholar
  14. Gernig, Kerstin (Hrsg.), Nacktheit. Ästhetische Inszenierungen im Kulturvergleich. Köln/Weimar/Wien: Böhlau Verlag, 2002.Google Scholar
  15. Grömer, Karina, Prähistorische Textilkunst in Mitteleuropa. Geschichte des Handwerkes und der Kleidung vor den Römern, Wien: Naturhistorisches Museum Wien, 2010.Google Scholar
  16. Hostetler, John A., Amish Society, London: The Johns Hopkins University Press, 2008 (4. Auflage).Google Scholar
  17. Kinzel, Rudolf, Die Modemacher. Geschichte der Haute Couture, Wien: Paul Zsolnay, 1990.Google Scholar
  18. König, René, Kleider und Leute. Zur Soziologie der Mode, Frankfurt/Main: Fischer Taschenbuch, 1967.Google Scholar
  19. Kraybill, Donald B., The Riddle of Amish Culture, Baltimore: John Hopkins University Press, 2001.Google Scholar
  20. Kuhr, Daniela, Glaubensfrage, in: Süddeutsche Zeitung, 24. 02. 2011 Seite 1.Google Scholar
  21. Kybalová, Ludmila/Herbenová, Olga/Lamarová, Milena, Das große Bilderlexikon der Mode. Vom Altertum zur Gegenwart, Gütersloh: Verlagsgruppe Bertelsmann, 1976.Google Scholar
  22. Liu, Xinru, The Silk Road in World History, Oxford/New York: Oxford University Press, 2010.Google Scholar
  23. Maier, Rudi, Markenkleidung. Geschichte, Diskurs, Praktiken, Mainz: Ventil Verlag, 2013.Google Scholar
  24. Menzel, Rebecca, Jeans in der DDR. Vom tieferen Sinn einer Freizeithose, Berlin: Ch. Links Verlag, 2004.Google Scholar
  25. O’Hara, Callan Georgina, Dictionnaire de la mode, London: Thames & Hudson 2009.Google Scholar
  26. Petraschek-Heim, Ingeborg, Kleiderordnungen. in: Lipp, Franz C. et al. (Hrsg.), Tracht in Österreich. Geschichte und Gegenwart, Wien: Christian Brandstätter Verlag, 1984, Seite 209–214.Google Scholar
  27. Plenzdorf, Ulrich, Die neuen Leiden des jungen W., Rostock: VEB Hinstorff Verlag, 1973.Google Scholar
  28. Rivoli, Pietra, Reisebericht eines T-Shirts. Ein Alltagsprodukt erklärt die Weltwirtschaft, Berlin: Econ, 2006.Google Scholar
  29. Schoenberner, Gerhard, Der gelbe Stern. Die Judenvernichtung in Europa, 1933–1945, Hamburg: Rütten & Loening, 1960.Google Scholar
  30. Silverman, Eric, A Cultural History of Jewish Dress, London/New Delhi/New York/Sydney: Bloomsbury, 2013.Google Scholar
  31. Singermann, Felix, Die Kennzeichen der Juden im Mittelalter – ein Beitrag zur sozialen Geschichte des Judentums, Berlin: Funk, 1915.Google Scholar
  32. Stillman, Yedida Kalfon/Stillman, Norman A., Arab Dress. A short history: From the Dawn of Islam to Modern Times, Leiden/Boston/Köln: Brill, 2003 (2. Auflage).Google Scholar
  33. Thiel, Erika, Geschichte des Kostüms. Die europäische Mode von den Anfängen bis zur Gegenwart, Berlin: Henschel, 1997.Google Scholar
  34. Vitzthum von Eckstädt, Iris Elisabeth, Würdiger Bürger im Frack?. Ein Beitrag zur kulturgeschichtlichen Kleidungsforschung, Hohengehren/Baltmannsweiler: Schneider Verlag, 2008.Google Scholar
  35. Wallach Scott, Joan, The Politics of the Veil, Princeton, New Jersey: University Press, 2007.Google Scholar
  36. Wisniewski, Claudia, Kleines Wörterbuch des Kostüms und der Mode, Stuttgart: Reclam Verlag, 1996.Google Scholar
  37. Ziegler, Jean, Die neuen Herrscher der Welt und ihre globalen Widersacher, München: Goldmann Verlag, 2005.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.BonnDeutschland

Personalised recommendations