Advertisement

Einleitung

  • Stefanie Puckett
Chapter

Zusammenfassung

Das Thema Führung ist eines der traditionsreichsten und umfangreichsten Forschungsgebiete der Organisationspsychologie (Stogdill, 1974; Wunderer, 2003) und die anwendungsbezogene Relevanz für Organisationen in Auswahl und Förderung von Führungskräften ist groß. So zeigt beispielsweise Gilbert (1978) ein Verhältnis von 3:1 bis 6:1 in der Leistung zwischen den produktivsten und den am wenigsten produktiven Führungskräften. Schmidt und Hunter (1998) belegen, dass im Vergleich zum Durchschnitt der Führungskräfte eine überdurchschnittlich gute Führungskraft 48 % mehr erwirtschaftet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.MainzDeutschland

Personalised recommendations