Advertisement

Plastizität und Versagen

  • Joachim Rösler
  • Harald Harders
  • Martin Bäker
Chapter
  • 8.7k Downloads

Zusammenfassung

In diesem Kapitel werden die Grundzüge der Plastizität phänomenologisch diskutiert, ohne dabei auf mikroskopische Mechanismen des plastischen Fließens einzugehen. Da plastische Verformungen oft zu großen Dehnungen führen, müssen entsprechende Dehnungsmaße verwendet werden, die in diesem Kapitel eingeführt werden. Anschließend wird die Messung von Spannungs-Dehnungs-Kurven im einachsigen Zugversuch erläutert. Die mathematische Beschreibung der plastischen Verformung ist Gegenstand der Plastizitätstheorie, deren Grundlagen ebenfalls in diesem Kapitel präsentiert werden. Abgeschlossen wird das Kapitel durch die Beschreibung unterschiedlicher Versagensmechanismen im Zugversuch.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  • Joachim Rösler
    • 1
  • Harald Harders
    • 2
  • Martin Bäker
    • 1
  1. 1.BraunschweigDeutschland
  2. 2.Mülheim an der RuhrDeutschland

Personalised recommendations