Advertisement

Kriechen

  • Joachim Rösler
  • Harald Harders
  • Martin Bäker
Chapter
  • 8.6k Downloads

Zusammenfassung

Als Kriechen bezeichnet man die zeitabhängige, plastische Verformung eines Werkstoffs unter Last (also viskoplastische Vorgänge). In diesem Kapitel soll das Kriechverhalten von Metallen und Keramiken diskutiert werden (Polymere werden im Kapitel 8 (Polymere) behandelt). Kriechvorgänge treten im Allgemeinen bei erhöhter Temperatur auf.

In diesem Kapitel wird untersucht, welche Mechanismen die Festigkeit von Werkstoffen unter Kriechbelastung (Kriechfestigkeit oder Kriechbeständigkeit) bestimmen und wie sich die Kriechfestigkeit erhöhen lässt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  • Joachim Rösler
    • 1
  • Harald Harders
    • 2
  • Martin Bäker
    • 1
  1. 1.BraunschweigDeutschland
  2. 2.Mülheim an der RuhrDeutschland

Personalised recommendations