Advertisement

Kritik der Kulturindustrie: theoriegeschichtliche Ausgangspunkte

  • Tim RaupachEmail author
Chapter
  • 985 Downloads

Zusammenfassung

Die Entstehungsgeschichte der Kritischen Theorie hängt eng zusammen mit der des bereits 1924 gegründeten Frankfurter Instituts für Sozialforschung. Jedoch konnte sich erst in den späten 1920er Jahren im Institut jene Gruppe von Gelehrten durchsetzen, die als die eigentlichen Federführer der frühen Kritischen Theorie bezeichnet werden können: Max Horkheimer (1895-1973), Theodor W. Adorno (1903-1969), Leo Löwenthal (1900-1993), Friedrich Pollock (1894-1970), Erich Fromm (1900-1980) und Herbert Marcuse (1898-1979).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für MedienwissenschaftenUniversität Marburg Institut für MedienwissenschaftenMarburgDeutschland

Personalised recommendations