Advertisement

Status Quo des Einweisermanagements in dt. Kliniken – Ergebnisse einer empirischen Studie

  • Katrin BurghardtEmail author
Chapter
Part of the Gesundheits- und Qualitätsmanagement book series (GEMA)

Zusammenfassung

Im folgenden Kapitel werden die Ergebnisse einer empirischen Studie, die im Rahmen der Tätigkeit der Autorin als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Forschungszentrum für Management im Gesundheitswesen, der Universität der Bundeswehr München, in Kooperation mit der Roland Berger Strategy Consultants GmbH erhoben wurden, vorgestellt. (Erste überblicksartige Ergebnisse der Studie wurden bereits in Braun, G.E., Gewalt, K., Binder, A., Schwarzer, I., Rong, O. (2012), Braun, G.E., Burghardt, K., Rong, O., Schwarzer, I. (2013) sowie in Braun, G.E., Burghardt, K., Binder, A. (2014) veröffentlicht.) Im Zuge des Kooperationsprojekts wurden alle deutschen Akutkliniken, ausgenommen reine Belegkliniken, Bundeswehrkrankenhäuser und Kliniken der Justizvollzugsanstalten, zu ihrem Einweisermanagement befragt. Bisher gab es, trotz der zunehmend wirtschaftlichen Bedeutung des Themas, keine umfassenden empirischen Studien zum Einweisermanagement deutscher Kliniken.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.MedizincontrollingHELIOS Frankenwaldklinik KronachKronachDeutschland

Personalised recommendations