Advertisement

Einleitung

Chapter
Part of the Stadtforschung aktuell book series (STADT)

Zusammenfassung

Die Einleitung verweist auf ein zentrales Forschungsdesiderat der empirischen Direktdemokratieforschung. Demnach liegen bislang kaum empirischen Beiträge vor, die direktdemokratische Institutionen im Zusammenspiel mit unterschiedlichen Ausprägungen der repräsentativen Demokratie – speziell dem Verhältnis zwischen Konkurrenz- und Direktdemokratie – analysieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für PolitikwissenschaftFernUniversität HagenHagenDeutschland

Personalised recommendations