Advertisement

Schule spielen pp 293-300 | Cite as

Fazit: Schule spielen als Antwort auf den Praxisdruck – Zum Verhältnis zwischen dem Ausbildungsauftrag der Institution „Studienseminar“ und der Einsozialisation in das System „Schule“

Chapter
  • 879 Downloads
Part of the Rekonstruktive Bildungsforschung book series (REKONBILD, volume 7)

Zusammenfassung

Die Ausgangsfrage der vorliegenden Arbeit – wie wird die Theorie-Praxis- Differenz im Rahmen der Ausbildung im Studienseminar kommunikativ bearbeitet? – kann auf der Basis der vorliegenden Befunde wie folgt beantwortet werden: Die seminaristische Praxis spart (un)freiwillig eine Betrachtung von Fragestellungen zu berufspraktischen Handlungsanforderungen im Modus des Analysierens oder im idealtypisch denkbaren Modus des diskursiven Ausmessens von Angemessenheitshorizonten (pädagogische Reflexion) für das pädagogische Handeln in der Schule zugunsten einer Einsozialisation der Referendar*innen in das System „Schule“ aus.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.HannoverDeutschland

Personalised recommendations