Advertisement

Grundlagen

  • Klaus Watzka
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Wesentliche Funktionsprinzipien von Systemen der Zielvereinbarung sind die Zielkaskadierung (= schrittweise Aufspaltung der Oberziele über die Hierarchieebenen in Teilziele) und die freie Wahl der Mittel, mit denen die Mitarbeiter die vereinbarten Ziele erreichen wollen. Ein vollständiges Zielspektrum enthält Aufgaben-, Leistungs-, Ressourcen-, Innovations-, Verhaltens- und Personalentwicklungsziele. Will man auch nach Zielerreichungsgrad vergüten, dann muss das Vergütungssystem innerhalb der Pole Einfachheit, Allgemeingültigkeit, Genauigkeit und Administrierbarkeit justiert werden.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich BetriebswirtschaftErnst-Abbe-HochschuleJenaDeutschland

Personalised recommendations