Angewandte quantitative Sozialforschung

Chapter

Zusammenfassung

Viele Studierende entschließen sich, im Rahmen ihrer wissenschaftlichen Arbeit eine quantitative Studie durchzuführen. Vor allem Befragungen mittels strukturiertem und standardisiertem Fragebogen sind sehr beliebt, da diese einfach und rasch auszuwerten sind und wenig Spielraum für freie Interpretationen zulassen, was für weniger geübte Forscher von Vorteil ist. Auch standardisierte Beobachtungen mit Beobachtungsprotokoll werden sehr gerne durchgeführt, auch in Kombination mit einer Befragung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Weiterführende Literaturempfehlungen

  1. Backhaus, K. (2008). Multivariate Analyseverfahren. Berlin: Springer.Google Scholar
  2. Böhler, H. (2004). Marktforschung. Stuttgart: Kohlhammer.Google Scholar
  3. Bühl, A. (2014). SPSS 22: Einführung in die moderne Datenanalyse. München [u.a.]: Pearson Studium.Google Scholar
  4. Hermann, A. (2014). Handbuch Marktforschung: Methoden, Anwendungen, Praxisbeispiele. Wiesbaden: Gabler.Google Scholar
  5. Janssens, W. (2007). Marketing research with SPSS. Harlow [u.a.]; Financial Times Prentice Hall.Google Scholar
  6. Noelle-Neumann, E. (2005). Alle, nicht jeder: Einführung in die Methoden der Demoskopie. Berlin: Springer.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.IMC Fachhochschule KremsKremsÖsterreich

Personalised recommendations