Advertisement

Konzeptionelle Grundlagen von Logistik 4.0

Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Heute sind viele Unternehmen noch unsicher in der Interpretation des Themas Logistik 4.0 zwischen Marketing und Zukunftstrend. Daher soll im Abschn. 2.1 seine Entstehung nachgezeichnet werden und in den folgenden Unterkapiteln die beiden wesentlichen Ideen der umfassenden digitalen Vernetzung physischer Objekte (Abschn. 2.2) sowie das Prinzip der dezentralen Steuerung (Abschn. 2.3) vorgestellt und in Teilen kritisch hinterfragt werden. Abschn. 2.4 beleuchtet die Idee von Daten als wertschöpfendem Produktionsfaktor, mit dessen Hilfe neue Geschäftsmodelle entwickelt werden können bzw. alte transformiert werden müssen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät für WirtschaftswissenschaftenHochschule für Technik und Wirtschaft des SaarlandesSaarbrückenDeutschland

Personalised recommendations