Advertisement

Methodologie und Methoden

  • Miriam Schroer-HippelEmail author
Chapter
  • 1.6k Downloads
Part of the Politische Psychologie book series (POLPSY)

Zusammenfassung

Die Bearbeitung der Fragestellungen erfolgt nach einem konstruktivistischen Verständnis der Grounded-Theory-Methodologie. Das theoretisch generierte Sample bezieht sich auf drei zivilgesellschaftliche Initiativen in den Nachfolgestaaten Jugoslawiens. Es besteht aus 57 Interviews und Gruppendiskussionen, zahlreichen Textdokumenten sowie aus Bildmaterial, teilnehmenden Beobachtungen und Feldnotizen aus drei mehrwöchigen Forschungsaufenthalten in den Jahren 2007, 2008 und 2009. An den Forschungsprozess werden Gütekriterien für qualitative, konstruktivistische Forschung nach Ines Steinke angelegt. Die Vielsprachigkeit im Feld und Interaktionen zwischen Sprachmittler_innen, Interviewten und Interviewerin werden methodisch integriert, indem der sprachliche Verständigungsprozess als Teil der Konstruktion des Gegenstands in der Interviewsituation bewertet wird und somit Teil des auszuwertenden Datenmaterials ist.

Stichwörter

Grounded Theory Konstruktivismus Interview Sprachen Übersetzung Dolmetschen 

Keywords

Fieldwork Translation 

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Camino – Werkstatt für Fortbildung, Praxisbegleitung und ForschungBerlinDeutschland

Personalised recommendations