Advertisement

Schlussbetrachtung

Chapter

Zusammenfassung

Das Ziel der vorliegenden Studie bestand darin, die deutsche Russlandpolitik vor dem Hintergrund der außenpolitischen Kultur Russlands im Zeitraum zwischen 2000 und 2013 zu analysieren und zu evaluieren. Die asymmetrische Fragestellung – deutsche Russlandpolitik auf der einen Seite und außenpolitische Kultur Russlands auf der anderen – diente dazu, die Analyseschwerpunkte zu verteilen und den umfangreichen Forschungsgegenstand einzugrenzen. Trotz dieser Schwerpunktsetzung diente ein kurzer Überblick über die politische Kultur Deutschlands einerseits der Sensibilisierung für die Langwierigkeit und Voraussetzungsfülle auch der postsowjetischen gesellschaftlichen Wandlungsprozesse und stellte andererseits die Grundlage für die Rekonstruktion der deutschen Russlandpolitik im behandelten Zeitraum dar.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.GöttingenDeutschland

Personalised recommendations