Advertisement

Einleitung: Soziologie – was, warum und wie?

  • Gernot SaalmannEmail author
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

In diesem Essential wird gezeigt, inwiefern bereits drei Klassiker der Soziologie (Durkheim, Weber, Simmel) die drei logisch möglichen Grundperspektiven des Blicks auf das soziale Zusammenleben von Menschen entworfen haben. Auch alle neueren Theorien lassen sich den entsprechenden Grundrichtungen (Objektivismus, Subjektivismus, Relationismus) zuordnen, was an weiteren Beispielen erläutert wird.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Albert-Ludwigs-Universität FreiburgFreiburgDeutschland

Personalised recommendations