Bezugsphänomene

Chapter
Part of the Schlüsseltexte der Psychologie book series (SCHTP)

Zusammenfassung

Wenn etwas in Bezug auf etwas anderes wahrgenommen und beurteilt wird, so kann es durch diesen Bezug seinen besonderen Charakter erhalten. Diese Feststellung ist eine ureigene gestalttheoretische Erkenntnis, die auf die Kontext- und Feldabhängigkeit psychischer Gegebenheiten hinweist. Deswegen wird oft bei bestimmten Phänomenen gefragt, durch welches Bezugssystem sie ko-determiniert sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.FR PsychologieUniversität DortmundDortmundDeutschland

Personalised recommendations