Internationale Beschaffung

  • Hans Arnolds
  • Franz Heege
  • Carsten Röh
  • Werner Tussing
Chapter

Zusammenfassung

Internationale Märkte und Produktionsstätten bieten Unternehmen Erfolgs- und Potentialfelder, über die sie die Unternehmensziele wie Rendite, Gewinn und Wachstum erreichen und nachhaltige Wettbewerbsvorteile generieren können. Länderübergreifende unternehmerische Arrangements sind kein neues Phänomen, sondern seit jeher Gegenstand einer auf Expansion und Optimierung ausgerichteten Unternehmenspolitik. Auch die internationale Beschaffung (englisch: International Sourcing), also der Bezug von Waren, Gütern und Dienstleistungen aus ausländischen Märkten ist ebenfalls nichts fundamental Neues.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  • Hans Arnolds
    • 1
  • Franz Heege
    • 1
  • Carsten Röh
    • 2
  • Werner Tussing
    • 1
  1. 1.Hochschule NiederrheinMönchengladbachDeutschland
  2. 2.Hochschule LandshutLandshutDeutschland

Personalised recommendations