Advertisement

Daniel – Der Verschlossene

  • Sandra Seeliger
Chapter

Zusammenfassung

Daniel ist Schüler der vorgestellten Gesamtschule und besucht zum Zeitpunkt des ersten Interviews, im Altern von 16 Jahren, die 10. Klasse. Daniels Familie gehört der ethnischen Minderheit der in Deutschland lebenden Sinti und Roma an. Seine Mutter stammt ursprünglich aus Polen und ist zur Hälfte Roma. Der deutschstämmige Vater ist Roma und lernte seine Frau in Polen kennen. In der Familie wird Romanes gesprochen. Daniel erinnert sich, vor seiner Einschulung, vor allem in den Sommermonaten, viel umher gereist zu sein. Seine Familie zog im Verband mit anderen Roma-Familien in Wohnwagen von Stadt zu Stadt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  • Sandra Seeliger
    • 1
  1. 1.KölnDeutschland

Personalised recommendations