Bestehende Ansätze

Chapter

Zusammenfassung

Das Ziel des dritten Kapitels ist die einheitliche Darstellung von bestehenden Ansätzen für Design Thinking. Hierbei werden für vier Ansätze jeweils die Prinzipien, das Vorgehensmodell und die Techniken mit Ergebnissen erläutert. Somit ist es möglich, bestehende Ideen für das eigene Vorgehensmodell zu nutzen.

Literatur

  1. Brown, T. (2008). Design thinking. Harvard Business Review, 86(6), 84.Google Scholar
  2. d.school. (2010). Bootcamp Bootleg, Hasso Plattner Institute of Design at Stanford.Google Scholar
  3. Ideo. (2012). Design thinking for educators. New York: Ideo.Google Scholar
  4. Liedtka, J., & Ogilvie, T. (2011). Designing for growth. New York: Columbia Business School.Google Scholar
  5. Plattner, H., Meinel, C., & Weinberg, U. (2009). Design Thinking. Innovation lernen, Ideenwelten öffnen. München: mi-Wirtschaftsbuch.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Hochschule UlmUlmDeutschland

Personalised recommendations