Advertisement

Bau und Fall der Mauer an der Universität Rostock

  • Nikolaus Werz
Chapter

Zusammenfassung

Noch Anfang des 20. Jahrhunderts war die Universität Rostock die kleinste Hochschule im Reich. Dementsprechend mangelte es nicht an diesbezüglichen Aussagen wie „Zugvogeluniversität“ oder sogar „akademisch Sibirien“. Dies änderte sich im Verlauf des Jahrhunderts.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Ammer, Thomas: Universität zwischen Demokratie und Diktatur. Ein Beitrag zur Nachkriegsgeschichte der Universität Rostock, Köln 1969.Google Scholar
  2. Autorenkollektiv: Geschichte der Universität Rostock 1419-1969. Bd. 1: Die Universität von 1419-1945, Bd. 2: 1945-1969, Berlin 1969.Google Scholar
  3. Connelly, John: Captive University: The Sovietization of East German, Czech, and Polish Higher Education, 1945-1956, Chapel Hill/London 2000.Google Scholar
  4. Gauck, Joachim: Winter im Sommer - Frühling im Herbst. Erinnerungen, München 2009.Google Scholar
  5. Handschuck, Martin: Auf dem Weg zur sozialistischen Hochschule: Die Universität Rostock in den Jahren 1945 bis 1955, 1. Aufl., Bremen 2003.Google Scholar
  6. Institut für Politik- und Verwaltungswissenschaften (Hg.): 10 Jahre Institut für Politik- und Verwaltungswissenschaften. Ehrenpromotion von Prof. Dr. Dieter Schröder. Mit Beiträgen von Yves Bizeul, Dieter Oberndörfer, Jakob Rösel, Bernd Schuster, Nikolaus Werz, Dieter Schröder, Rostock 2002.Google Scholar
  7. Köpke, Horst/Wiese, Friedrich-Franz: Mein Vaterland ist die Freiheit. Das Schicksal des Studenten Arno Esch, Rostock 1990.Google Scholar
  8. Krätzner, Anita: Die Universitäten der DDR und der Mauerbau 1961, Leipzig 2014.Google Scholar
  9. Langer, Kai: „Ihr sollt wissen, daß der Norden nicht schläft…“ Zur Geschichte der „Wende“ in den drei Nordbezirken der DDR, Bremen 1999.Google Scholar
  10. Lehmann, Daniel: Zwischen Umbruch und Erneuerung. Die Universität Rostock von 1989 bis 1994, (Rostocker Studien zur Universitätsgeschichte, Bd. 26), Rostock 2013.Google Scholar
  11. Matthiesen, Helge: Greifswald in Vorpommern. Konservatives Milieu im Kaiserreich, in Demokratie und Diktatur 1900-1990, Düsseldorf 2000.Google Scholar
  12. Preus, Franziska: Die Friedrich-Schiller-Universität Jena und der Mauerbau 1961. Reaktionen und Auswirkungen, in: Hoßfeld, Uwe/Kaiser, Tobias/Mestrup, Heinz (Hg.), Hochschule im Sozialismus. Studien zur Geschichte der Friedrich-Schiller-Universität Jena (1945-1990), Bd. 1, Köln 2007, S. 257.Google Scholar
  13. Schmidtbauer, Bernhard: „Im Prinzip Hoffnung“. Die ostdeutschen Bürgerbewegungen und ihr Beitrag zum Umbruch 1989/90. Das Beispiel Rostock, Frankfurt am Main 1996.Google Scholar
  14. Staritz, Dietrich: Geschichte der DDR 1945-1985, Frankfurt a. M. 1985.Google Scholar
  15. Universität Rostock: Herbst ̛89. Die Wende in Rostock: Zeitzeugen erinnern sich, Rostock 1999.Google Scholar
  16. Wildenhain, Günther: Analyse zur Hochschulpolitik in Mecklenburg-Vorpommern vor dem Hintergrund der Ausgangslage in den drei Nordbezirken der DDR, angefertigt im Auftrag der Enquete-Kommission „Aufarbeitung und Versöhnung“ des Landtages Mecklenburg-Vorpommern, Manuskript Rostock 1997.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Politik- und VerwaltungswissenschaftenUniversität RostockRostockDeutschland

Personalised recommendations