Advertisement

Methoden objektiver Beurteilung der Übertragungsqualität

  • Marcus HellwigEmail author
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Wird der ping-Befehl in entsprechender Art abgesetzt, entsteht eine Grundgesamtheit von Antwortzeiten. Ist sie in signifikanter Größe, kann sie herangezogen werden, um daraus die Qualitätsmerkmale Mittelwert und Streuung, als auch die Anzahl der verlorenen Pakete abzulesen. Der tracert-Befehl hingegen liefert, identifiziert durch die IP-Adresse, Antwortzeiten zum beteiligten Netzknoten. Die entnommene Datenmenge kann mit MS-EXCEL® so aufbereitet werden, dass daraus eine statistische Häufigkeitsverteilung grafisch sichtbar wird. So geschehen, entsteht nach der Erhebung folgendes Verteilungsbild jeweils der Grundgesamtheit für eine Verbindung, z. B. über GPRS und für UMTS.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.DB International GmbHFrankfurt a. MDeutschland

Personalised recommendations