Advertisement

Markengemeinschaften als Gegenstand des Marketing

Chapter

Zusammenfassung

Im Zuge der Sättigung von Märkten und des Überangebots von Produkten und Dienstleistungen vollzog sich in den 1970er Jahren ein fundamentaler Wandel vom Verkäufer- zum Käufermarkt und Unternehmensaktivitäten orientierten sich nunmehr immer weniger an Produkten und immer stärker am Markt. Parallel entwickelte sich das Marketing als eine interdisziplinäre Wissenschaft unter dem Dach der Betriebswirtschaftslehre (Bruhn 2009a).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations