Advertisement

LED-Vorsatzoptiken: Formen, Toleranzen und Anforderungen

  • Christian BrecherEmail author
  • Christoph Baum
  • Bernd Meiers
  • Daniel De Simone
  • Reik Krappig
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Erst durch den Einsatz von Vorsatzoptiken kann das volle Potenzial der LED-Lichttechnik effizient genutzt werden. Das Licht der LED wird mit Hilfe einer Vorsatzoptik aus Kunststoff so geformt, dass es dort ankommt, wo es benötigt wird und somit vielseitig einsetzbar ist. Anwendungsgebiete ergeben sich im Bereich der Beleuchtung von Wohn- und Büroräumen, von Gebäuden und Straßen aber auch beispielsweise im Automobilbereich, der Signal- und Werbebeleuchtung sowie der Medizintechnik.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  • Christian Brecher
    • 1
    Email author
  • Christoph Baum
    • 1
  • Bernd Meiers
    • 1
  • Daniel De Simone
    • 1
  • Reik Krappig
    • 1
  1. 1.AachenDeutschland

Personalised recommendations