Advertisement

Karin Sauer: Untersuchung zu Anfragen von Betroffenen einer Sektenproblematik

  • Karin SauerEmail author
  • Hartmut Schönherr
Chapter
  • 727 Downloads

Zusammenfassung

Ansatzpunkt für diese Untersuchung der Sektenproblematik sind die telefonischen Anfragen, die bei der Informationsstelle für Weltanschauungsfragen in Karlsruhe eingehen. Grundlage ist meine Tätigkeit als Diakonin in der Informationsstelle. Die telefonischen Anfragen wurden im Zeitraum Mitte April bis Ende Mai 2013 systematisch erfasst. Angemerkt sei hier, dass es sich nicht um eine Untersuchung nach den strengen Standards quantitativer oder qualitativer Sozialforschung handelt. Für eine quantitative Studie ist die Datengrundlage nicht ausreichend. Eine qualitative Studie erfordert die exakte Wiedergabe der erfassten Aussagen und ihre kodifizierte Analyse. Dies ist aufgrund des speziellen Beratungssettings nicht möglich gewesen. Dennoch geben die erfassten Daten wichtige Hinweise auf Motiv- und Problemlagen von Betroffenen der Sektenproblematik. Die Untersuchung ist demnach als Erkundungsstudie zu verstehen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Evangelische Akademie BadenKarlsruheDeutschland
  2. 2.KITKarlsruheDeutschland

Personalised recommendations