Wissenstransfer im Rahmen der Reintegration von Expatriates – Entwicklung eines Wissenstransfermodells

Chapter
Part of the mir-Edition book series (MIRED)

Zusammenfassung

Auf Basis der aufgearbeiteten allgemeinen Erkenntnisse zum (intra-)organisationalen Wissenstransfer nehmen die folgenden Ausführungen nun konkret Bezug auf den Wissenstransfer im internationalen Kontext bzw. im Speziellen auf jenen Transfer, den in die Heimatorganisation zurückgekehrte Expatriates im Zuge der Reintegration leisten können. Nach einer Einbettung dieses spezifischen Transfers in den zugrundeliegende allgemeinen Kontext werden die verschiedenen Elemente des Repatriate-Wissenstransfers erläutert, wobei zunächst eine Spezifizierung der Akteure und der besonderen organisationalen Rahmenbedingung erfolgt, bevor das Augenmerk auf einer ausführlichen Darlegung des „Transferobjektes“, d. h. dem potentiell durch Auslandentsandte während einer Entsendung erwerbbaren Wissen liegt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.StuttgartDeutschland

Personalised recommendations