Konzeptioneller Bezugsrahmen

Chapter
Part of the Unternehmensführung & Controlling book series (UFC)

Zusammenfassung

Die vorliegende Arbeit beruht auf einer konzeptionell-explorativen Forschungsstrategie. Zunächst ist es für eine Fundierung sinnvoll, einen konzeptionellen Bezugsrahmen in die Forschungsarbeit zu integrieren. Der noch vorzustellende Bezugsrahmen der Arbeit soll eine konzeptionelle und somit systematische Vorgehensweise ermöglichen. Folglich kann die empirische Bearbeitung der Fragestellungen bzw. die Beantwortung der Forschungsfragen in struktureller Art und Weise erfolgen. Sofern der hier noch aufzuzeigende Bezugsrahmen einem heuristischen Aufbau unterliegt, wird die Chance auf eine möglichst hohe Abbildung realer Ausprägungsvarianten des Managements der fixen Personalkosten in mittelständischen Unternehmungen erhöht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Autohaus Staffel Coburg GmbHCoburgDeutschland

Personalised recommendations