Advertisement

Bewegung im Business: Start up to get started!

  • Simone Ines Lackerbauer
  • Peter Buchenau
  • Zach Davis
Chapter

Zusammenfassung

Lono ist aus Miaullorca wieder zurück und schleicht am Montagmorgen nach seinem Urlaub auf leisen Pfoten durch die Gänge von Tiger & Meyer. Er ist extra früh zur Arbeit gekommen, um niemandem auf dem Weg in sein Büro zu begegnen. Das schlechte Gewissen nagt sehr an ihm, weil er sich ohne eine ordentliche Übergabe für seine junge Kollegin in den Urlaub verabschiedet hatte. Nur den Zugang zu seinem Lion‐PC, zu seinem Terminkalender und zu seinen Lionmails hatte er ihr hinterlassen. Dann hatte er sie zu allem Überfluss auch noch in ein anderes Projekt zu seinem Kollegen Robert Kraustiger verfrachtet. Damit wollte er eigentlich eine gute Tat vollbringen, weil er sie während seiner Abwesenheit versorgt wissen wollte. Doch die gute Absicht alleine reichte nicht aus: Ina Panther war in diesem Projekt völlig fehl am Platz. Zudem hatte Lono in den Wochen vor seinem Urlaub völlig vergessen, dass trotz des Sommerlochs bei Tiger & Meyer einige wichtige Meilensteine für verschiedene Projekte auf dem Plan standen, die er hätte vorbereiten müssen. Das Ende vom Lied war, dass Ina Panther ihn am zweiten Tag seines missglückten Miaullorca‐Trainingscamps völlig aufgelöst angerufen hatte und er die restliche Zeit damit verbrachte, am Pool liegend mühsam auf dem kleinen Liphone Lionmails zu tippen, Berichte und Präsentationen zu lesen und Meetings via Telefonkonferenz beizuwohnen.

Quellen

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  • Simone Ines Lackerbauer
    • 1
  • Peter Buchenau
    • 2
  • Zach Davis
    • 3
  1. 1.MünchenDeutschland
  2. 2.The Right Way GmbH GermanyWaldbrunnDeutschland
  3. 3.Inst. f. nachhaltige EffektivitätPeoplebuildingGeretsriedDeutschland

Personalised recommendations