Advertisement

C Theoriebasierte Modellentwicklung zur Analyse einer Determinante und mehrerer Konsequenzen der distributiven, prozessualen, informationellen und interpersonellen Fairness in der stationären Patientenversorgung

  • Diana NöckeEmail author
Chapter
Part of the Marktorientiertes Management book series (MAMA)

Zusammenfassung

Das folgende Kapitel dient zur theoriebasierten Herleitung eines Modells, das auch einer empirischen Überprüfung zugänglich ist. Rückblickend auf die Literaturübersicht in Kapitel A2 wird statuiert, dass sowohl auf theoretischer als auch empirischer Ebene eine Auseinandersetzung mit den Fairnessdimensionen in der Beziehung zwischen Unternehmen und externen Stakeholdern – und im Speziellen im Krankenhaus-Patientenbzw. Krankenhaus-Einweiser-Verhältnis – nur rudimentär vorliegt. Bis heute beschränken sich die Studien mit Blick auf die Beziehung zum Kunden oder Intermediär auf die Preisfairness und die Bearbeitung von Reklamationen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität MarburgMarburgDeutschland

Personalised recommendations