Advertisement

Best Practices beim Aufbau einer Digital Business Leadership

  • Ralf T. Kreutzer
  • Tim Neugebauer
  • Annette Pattloch
Chapter

Zusammenfassung

Auf der Suche nach den europäischen Digital Business Leadern haben wir Unternehmen identifiziert, die unserer Meinung nach in ausgewählten Handlungsfeldern exzellent sind. Wir erheben hierbei keinen Anspruch auf vollständige Repräsentativität in Bezug auf eine mögliche Grundgesamtheit oder auf wissenschaftliche Objektivität, sondern wir wollen im Folgenden anhand ganzheitlicher Darstellungen Einblick in Digital Business Leader geben, wie sie sich organisieren, wie sie Geschäftsfelder definieren und Wertangebote für Kunden schaffen. Um eine möglichst große Bandbreite abzudecken, haben wir bewusst „digital native“ und auch „digital transformierte“ Unternehmen ausgewählt. Darüber hinaus agieren diese Beispielunternehmen sowohl in Business‐to‐Business‐ wie auch in Business‐to‐Consumer‐Märkten.

Wir wollen die Geschichten der Digital Business Leadership aus ausgewählter Perspektive erzählen – hier sind sie! Wir wünschen Ihnen damit viel Freude und wertvolle Insights – wir hatten dies bei unseren Besuchen und beim „Erzählen“ dieser Geschichten.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  • Ralf T. Kreutzer
    • 1
  • Tim Neugebauer
    • 2
  • Annette Pattloch
    • 3
  1. 1.Campus SchönebergHochschule für Wirtschaft & Recht BerlinBerlinDeutschland
  2. 2.DMK E-Business GmbHPotsdamDeutschland
  3. 3.Beuth Hochschule für Technik BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations