Advertisement

Fallstudien für Kommunen in NRW: Die soziale Schieflage der niedrigen Wahlbeteiligung in Duisburg, Essen und Düsseldorf

  • Michael KaedingEmail author
  • Stefan Haußner
  • Morten Pieper
Chapter

Zusammenfassung

Wie in Kapitel 2 diskutiert, wohnen Wähler und Nichtwähler häufig in unterschiedlichen Stadtteilen und haben damit kaum Kontakt zueinander. „Diese Trennung vergrößert wahrscheinlich die Beteiligungsunterschiede bei Wahlen, da der Kontakt mit anderen Wählern die eigene Wahlbereitschaft erhöht – der Kontakt mit Nichtwählern jedoch das Gegenteil bewirkt“ (Bertelsmann Stiftung 2013a, S. 27).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  • Michael Kaeding
    • 1
    Email author
  • Stefan Haußner
    • 1
  • Morten Pieper
    • 1
  1. 1.Universität Duisburg-EssenDuisburgDeutschland

Personalised recommendations