Advertisement

Verlauf der Auseinandersetzung

  • Marcus Engler
Chapter

Zusammenfassung

Im folgenden Kapitel sollen die Auseinandersetzungen und transnationalen Kooperationsbemühungen um das Restrukturierungsprogramm „Power8“ chronologisch dargestellt werden. Im Zentrum stehen dabei zentrale Ereignisse, also solche, die eine hohe kommunikative Verdichtung aufweisen. Darunter fallen etwa Protestereignisse, Abstimmungstreffen von Gewerkschaften, Streit oder die Verkündung von Managemententscheidungen. Das Kapitel umfasst den Zeitraum von der Bekanntmachung der Umstrukturierungen im Juni 2006 bis Ende 2009, also etwa ein Jahr nach der Hochphase der Auseinandersetzung. Dabei ist zu rekonstruieren, wie sich die Vertreter der verschiedenen Gewerkschaften im Hinblick auf eine europäische Solidaritätsnorm positionierten. Das Handeln von Management und Politik ist für diese Darstellung nur dort von Interesse, wo es für die Gewerkschaften relevant wurde.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Humboldt-Universität zu BerlinBerlin Graduate School of Social ScienceBerlinDeutschland

Personalised recommendations