Zu genossenschaftlichen Neugründungen mit sozialer Zielsetzung

Chapter
Part of the Sozialwirtschaft innovativ book series (SWI)

Zusammenfassung

In diesem Beitrag werden die in Deutschland in den letzten zehn Jahren neu gegründeten Sozialgenossenschaften kategorisiert, statistisch nachgezeichnet und analysiert. Dabei wird besonderes Augenmerk auf die Entwicklung der Neugründungen gerichtet, denn nicht wenige Sozialgenossenschaften lösen sich nach ca. drei Jahren des Bestehens wieder auf. Die weitergehenden Überlegungen für eine nachhaltige Entwicklung mit weiteren Gründungen richten sich auf Bereiche, in denen eine Unterversorgung im Zusammenhang mit gesellschaftlichen Veränderungen identifiziert wird. Dort erscheint das vorhandene Problemlösungspotenzial der Genossenschaften im Bereich sozialer Leistungen bei Weitem nicht ausgeschöpft zu sein.

Literatur

  1. Flieger B (2003) Sozialgenossenschaften als Perspektive für den sozialen Sektor in Deutschland. In: Flieger B (Hrsg) Sozialgenossenschaften – Wege zu mehr Beschäftigung, bürgerschaftlichem Engagement und Arbeitsformen der Zukunft. Bundesverein zur Förderung des Genossenschaftsgedankens, Neu-Ulm, S. 11–35.Google Scholar
  2. Göler von Ravensburg N (2004) Sozialgenossenschaften aus der Sicht der sozialen Arbeit. In: Göler von Ravensburg N (Hrsg) Perspektiven für Genossenschaften aus der Sicht der Sozialen Arbeit. IfG, Marburg, S. 77–96.Google Scholar
  3. Göler von Ravensburg N (2013) Eine schwierige Begriffsfindung. Profil 4: 14–15.Google Scholar
  4. Kittler D (1998) TEA Gesellschaft für Technologie Entwicklung Anwendung eG. In: DG Bank (Hrsg) Die deutschen Genossenschaften 1998, Frankfurt a. M., S. 46–47.Google Scholar
  5. Lipps V (2014) Gemeinnützige Genossenschaften. PerspektivePraxis 3: 4–5.Google Scholar
  6. Stappel M (2011) Trends bei Neugründungen von Genossenschaften in Deutschland. ZfgG 3: 187–200.Google Scholar
  7. Stappel M (2012) 2000er-Genossenschaften: Neugründungsboom im Genossenschaftssektor. Vdw magazin 2: 37–39.Google Scholar
  8. Theurl T (2013) Das aktuelle Stichwort – Sozialgenossenschaften. Newsletter 1: 81–84. http://www.wiwi.uni-muenster.de/06/nd/fileadmin/documents/forschung/NL1_2013.pdf. Zugegriffen: 19.08.2015.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Frankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations