Advertisement

Einleitung

  • Sabrina SchudeEmail author
  • Dorit Bosse
  • Jens Klusmeyer
Chapter
  • 1.2k Downloads

Zusammenfassung

Der Sammelband ist aus der „Internationale(n) Tagung der Kasseler Studienwerkstätten“ hervorgegangen, die im September 2014 an der Universität Kassel stattfand. Auf der Tagung wurden in Vorträgen und Diskussionsrunden zentrale Fragen der Werkstattarbeit an Hochschulen diskutiert, focussiert auf Ansätze des forschenden Lernens (Reitinger 2013, Schneider und Wildt 2009). Außerdem präsentierten sich Studienwerkstätten aus dem Ausland, von deutschen Hochschulen und aus der Universität Kassel.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bosse, D. (2004). Die ästhetische Werkstatt als Lernort, der herausfordert. In: D. Bosse (Hrsg.), Unterricht, der Schülerinnen und Schüler herausfordert (S. 49–68). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.Google Scholar
  2. Reitinger, J. (2013). Forschendes Lernen. Theorie, Evaluation und Praxis in naturwissenschaftlichen Lernarrangements. Immenhausen bei Kassel: Prolog-Verlag.Google Scholar
  3. Schneider, R., & Wildt, J. (2009). Forschendes Lernen in Praxisstudien – Wechsel einesGoogle Scholar
  4. Leitmotivs. In: B. Roters et al. (Hrsg.): Forschendes Lernen im Lehramtsstudium. Hochschuldidaktik – Professionalisierung – Kompetenzentwicklung (S. 8–36). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Zentrum für LehrerbildungUniversität KasselKasselDeutschland
  2. 2.Universität KasselKasselDeutschland

Personalised recommendations