Advertisement

Internetbasierter Vertrieb in Auslandsmärkten

Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Das Internet kann für viele Unternehmen einen zusätzlichen Vertriebskanal darstellen, manchmal (insbesondere für kleinere Unternehmen) sogar den einzigen, über den man Kunden im Ausland bedienen kann. Die beiden wesentlichen Vertriebskanäle stellen dabei Webshops und Online-Marktplätze dar. In jedem Fall sind für die Nutzung des Internets als Vertriebskanal Überlegungen anzustellen, wie die grenzüberschreitende Zahlungsabwicklung, die physische Warenlieferung und die operative Abwicklung des Exportgeschäfts erfolgen sollen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Studienbereich Wirtschaft & ManagementFachhochschule KärntenVillachÖsterreich

Personalised recommendations