Advertisement

Achtung! „Sensible Urbane Zone“

Frankreichs banlieue im Fokus
Chapter
Part of the Hybride Metropolen book series (HM)

Zusammenfassung

Mit den Attentaten von Paris und Montrouge im Januar 2015 sind die französischen Vorstädte, die banlieues, wieder in die Schlagzeilen geraten. Früher waren sie berüchtigt, weil dort Dealer und Waffenhändler ganze Wohnblocks beherrschten, und weil wütende Jugendliche Autos und öffentliche Gebäude in Brand steckten. Jetzt stehen sie im Fokus, weil ein großer Teil der französischen Djihadisten aus den ‚sensiblen Vororten‘ kommt. Susanne Freitag-Carteron und ihr Team vom ZDF haben bereits vor den großen Unruhen 2005 in den banlieues mit den Dreharbeiten begonnen. Über zehn Jahre war das Team regelmäßig in den Vorstädten unterwegs, hat viele Menschen immer wieder getroffen. Die Bilanz ist ernüchternd. Betrachtet man die Entwicklung der letzten Jahre und Jahrzehnte, dann zeigt sich: Die französische Vorstadtpolitik hat auf der ganzen Linie versagt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.ParisFrankreich

Personalised recommendations