Das Verfahren von Cross

Chapter

Zusammenfassung

Auch bei der Untersuchung von Stabwerken nach Cross ist es sinnvoll, die Menge der Systeme zu unterteilen in solche mit Knotenwegen (= verschiebliche Systeme) und solche ohne Knotenwege (= unverschiebliche Systeme).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.OstbevernDeutschland
  2. 2.KürtenDeutschland

Personalised recommendations