Advertisement

Bildliche Visualisierungsformen

  • Christian KiesowEmail author
Chapter
Part of the Wissen, Kommunikation und Gesellschaft book series (WISSEN)

Zusammenfassung

Während es von außen geradezu selbstverständlich erscheint, dass Mathematiker mit symbolischen Zeichen hantieren, wird die eminente Bedeutung von bildlichen Visualisierungsformen in der Mathematik bis einschließlich an die Forschungsfront (und gerade dort!) weitestgehend unterschätzt. Die Häufigkeit, mit der Akteure im gesamten Datenmaterial immer wieder auf Bilder rekurrieren, passt zunächst einmal nicht zur gängigen Vorstellung einer „unanschaulichen“ Mathematik.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Technische Universität BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations