Advertisement

Konkretisierung des Gegenstandsbereichs

  • Alexandra E. SowkaEmail author
Chapter
  • 1.1k Downloads

Zusammenfassung

Die vorliegende Arbeit untersucht am Beispiel des gesellschaftlichen Problemphänomens Rechtsextremismus, inwiefern und warum sich Sozialforscher und Anwender aus dem Bereich der Sozialpraxis an Wissenschaftskommunikation beteiligen. Um dieser Frage angemessen theoretisch und empirisch nachgehen zu können, bedarf es eines tragfähigen Verständnisses von Wissenschaftskommunikation, Sozialwissenschaft und Sozialpraxis sowie ihrer Zusammenhänge.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Journalistik und KommHochschule für MusikHannoverDeutschland

Personalised recommendations