Advertisement

Visualisierungskompetenz

  • Sammy WafiEmail author
  • Markus Antonius Wirtz
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Visualisierungen und Visualisierungskompetenz sind für die Aneignung höheren, abstrakten Bildungswissens ebenso wie für ein differenziertes Umgehen mit visualisierten Inhalten im Sinne gebildeter und mündiger Bürger zentral. Ab einem bestimmten Anspruchsgrad von Visualisierungen und ihres Kontextes muss davon ausgegangen werden, dass Menschen – vor allem junge Menschen – allein durch die Konfrontation mit Visualisierungen und Bildmaterial nicht zielgerichtet lernen und kein vollständiges oder differenziertes Verständnis der dargestellten Inhalte entwickeln können. Entsprechend muss Visualisierungskompetenz erlernt, geübt und weiterentwickelt werden. Wenngleich es sich aufgrund der vielfältigen Nutzbarkeit und Anschlussfähigkeit bei Visualisierungskompetenz auch um einen Aspekt der Allgemeinbildung handelt, gliedert sich Visualisierungskompetenz in einen Kanon geforderter Kompetenzen ein (wie z. B. auch Computer Literacy, Information Literacy, Scientific Literacy etc.).

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für PsychologiePädagogische Hochschule FreiburgFreiburgDeutschland

Personalised recommendations