Restrukturierung des Konzernportfolios unter Berücksichtigung von Investitions- und Desinvestitionsalternativen

Chapter

Zusammenfassung

Im weiteren Verlauf soll aufgezeigt werden, wie mit den vorgestellten Grundlagen, also Verfahren der Unternehmensbewertung, sowie den bereits im Kapitel zur Kapitalallokation beschriebenen Vorgehensweisen, eine konzernmehrwertorientierte Restrukturierung der Portfoliokonfiguration vorgenommen werden kann.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät für Wirtschaftswissenschaft LS ControllingRuhr-Universität BochumBochumDeutschland

Personalised recommendations