Advertisement

Kompetenzorientierte Analyse der Integration oder Desintegration des Problemkredit-Managements immobilienbesicherter Kredite

  • Julia GentgenEmail author
Chapter
Part of the Essays in Real Estate Research book series (ERER, volume 3)

Zusammenfassung

Der Ansatz der Nähe zu den Kernkompetenzen als Zusammenführung und Weiterentwicklung des ressourcenorientierten Ansatzes (Resource-based Views) und des evolutionstheoretischen Ansatzes (Evolutionary Theory) kann auf Penrose (1959) zurückgeführt werden, die ein Unternehmen über seine Ressourcen definiert. Ressourcen und Kompetenzen werden als Ursache für Unternehmenswachstum und die Wettbewerbsposition des Unternehmens betrachtet. Penroses Forschungsarbeiten dienen als Ausgangspunkt sowohl für ressourcenorientierte Forscher wie Wernerfelt, Foss, Peteraf und Barney als auch für Vertreter der betriebswirtschaftlichen Evolutionstheorie wie z.B. Nelson und Winter.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.EBS Business SchoolWiesbadenDeutschland

Personalised recommendations