Advertisement

Einleitung. „Schwäche“ oder „Stärke“ als Grundfrage zeitgenössischer Politik

  • Roland BenedikterEmail author
Chapter
  • 366 Downloads

Zusammenfassung

Dieses Buch enthält sechs Aufsätze von Massimo Cacciari, Antonio Giuseppe Balistreri, Remo Bodei, Salvatore Veca, Roberto Esposito und Ugo Perone. Sie präsentieren Schlüsselpositionen der italienischen Politikphilosophie der Gegenwart. Hier fassen einige der wichtigsten Denker Italiens ihre Sichtweise auf „die Politik“, „das Politische“ und deren in den kommenden Jahren zu erwartende Entwicklung kurz und allgemeinverständlich zusammen – und zwar so weit als möglich im Gespräch miteinander.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Santa BarbaraUSA

Personalised recommendations