Advertisement

Technische Grundlagen und Umsetzungsvarianten eines Pumpspeichers am Elbe-Seitenkanal

  • Maik Plenz
  • Stephan Mattner
  • Robert Koch
  • Thomas Weiß
  • Detlef Schulz

Zusammenfassung

Im Kapitel werden die technischen Grundlagen der Pumpspeicherung (2.1) und die möglichen Umsetzungsvarianten für einen Speicher im Elbe-Seitenkanal erläutert. Dabei werden grundlegende Daten zum Elbe-Seitenkanal präsentiert (2.2) und die Speichervolumina analysiert (2.3) – zum einen für das gesamte Bundesgebiet, zum anderen spezifisch für den Elbe-Seitenkanal mit den beiden Abstiegsbauwerken in Scharnebeck und Uelzen. Insgesamt werden acht technische Umsetzungsvarianten für einen Kanal-Pumpspeicher in Scharnebeck und Uelzen vorgestellt (2.4): Umbau der bestehenden Pumpeneinheiten zu einer Pumpturbinenkombination, Einbau von Turbinen in die vorhandenen Entlastungsleitungen, Kombination von 1+2, Neubau der bestehenden Entlastungsleitungen, Bau von Zusatz-Entlastungsleitungen außerhalb der Abstiegsbauwerke, Installation neuer Pump-/Turbineneinheiten für die bestehenden Pumpeinheiten, Umrüstung einzelner Pumpeinheiten zu Pumpturbinen und hydraulischer Kurzschluss.

Literatur

  1. Friesecke A (2009) Bundeswasserstraßengesetz – Kommentar. Carl Heymanns Verlag, KölnGoogle Scholar
  2. Ghosh T, Prelas M, (2011) Energy Resources and Systems, Volume 2: Renewable Resources, Chapter 3 Hydropower. Springer Heidelberg, London, New YorkGoogle Scholar
  3. Giesecke J, Mosonyi E (2009) Wasserkraftanlagen – Planung, Bau und Betrieb. Springer, Berlin, HeidelbergGoogle Scholar
  4. Jarass L, Obermair G M (2012) Welchen Netzumbau erfordert die Energiewende? Unter Berücksichtigung des Netzentwicklungsplans Strom 2012. Monsenstein und Vannerdat, MünsterGoogle Scholar
  5. Koch R (2012) Wasserbauliche und hydromechanische Fragen eines Pumpspeichers Elbe-Seitenkanal – Anhang zum Bericht über den Projektteil „Kanal-Pumpspeicher“ im KT EnERgioN (Teilmaßnahme 1.1)Google Scholar
  6. Konstantin P, (2009) Praxisbuch Energiewirtschaft. Springer, Berlin, Heidelberg, KölnGoogle Scholar
  7. Pegelonline (2013) Pegelstand des Elbe-Seitenkanals. http://www.pegelonline.wsv.de/gast/pegelmenue. Zugegriffen: 20.04.2013Google Scholar
  8. Pürer (2012) Die Renaissance der Pumpspeicher- und Speicherkraftwerke. in: WasserWirtschaft | Ausgabe 07-08/2012 Google Scholar
  9. Rummich E (2009) Energiespeicher – Grundlagen, Komponenten, Systeme und Anwendungen. Expert Verlag, RenningenGoogle Scholar
  10. Schneider, K-J (2014) Bautabellen für Ingenieure: mit Berechnungshinweisen und Beispielen. Bundesanzeiger Verlag GmbHGoogle Scholar
  11. Schluchseewerk AG (2010) Pumpspeicherwerk Atdorf – Antragsunterlagen zum Raumordnungsverfahren ErläuterungsberichtGoogle Scholar
  12. Schulz D, Heuck K, Dettmann K (2010) Elektrische Energieversorgung – Erzeugung, Übertragung und Verteilung elektrischer Energie für Studium und Praxis. Vieweg + Teubner Verlag, WiesbadenGoogle Scholar
  13. Sterner M, Gerhardt N., Saint-Drenan Y, von Oehsen A, Hochloff P, Kocmajewski M, Jentsch M, Liichtner P, Pape C, Bofinger S, Rohrig K (2010) Energiewirtschaftliche Bewertung von Pumpspeicherwerken und anderen speichern im zukünftigen Stromversorgungssystem. Endbericht. Fraunhofer Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik, KasselGoogle Scholar
  14. Wikimedia Foundation Inc. Höhen- und Längenprofil des Main-Donau-Kanals. https://de.wikipedia.org/wiki/Main-Donau-Kanal#/media/File:Main-Donau-Kanal-H%C3%B6henprofil.svg. Zugegriffen 22.07.2015
  15. WSV (2013) Übersichtskarte Elbe-Seitenkanal. http://www.wsd-mitte.wsv.de/ausbau/elbe_seitenkanal/uebersichtsplan_elbe_seitenkanal.html. Zugegriffen: 15.05.2013

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  • Maik Plenz
    • 3
  • Stephan Mattner
    • 1
  • Robert Koch
    • 2
  • Thomas Weiß
    • 1
  • Detlef Schulz
    • 1
  1. 1.Fakultät für Elektrotechnik/Professur für Elektrische EnergiesystemeHelmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr HamburgHamburgDeutschland
  2. 2.Leuphana Universität LüneburgLüneburgDeutschland
  3. 3.BTU Cottbus-SenftenbergCottbusDeutschland

Personalised recommendations