Advertisement

Das Menschenbild von Hartz IV

Die Pädagogisierung von Armut, die Zentralität von Erwerbsarbeit und autoritärer Sozialstaat
  • Franz Segbers
Chapter
Part of the Perspektiven kritischer Sozialer Arbeit book series (PERSOA, volume 23)

Zusammenfassung

Erst im Rückblick kann die Zerstörung des nach dem Krieg entwickelten Sozialstaates klarere Konturen gewinnen. Vor nur zwei Jahrzehnten hätte sich kaum jemand jene enorme Destruktivität vorstellen können, mit der die bisherige sozialstaatliche Zivilisierung des Kapitalismus zurückgenommen wurde. Die »Zone der Verwundbarkeit« und die »Zone der Fürsorge« (Castel 2000, S. 361 f.) breiten sich rasant aus und die längst überwunden geglaubte Armut und Arbeitslosigkeit kehren zurück.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Ames, Anne. 2009. Ursachen und Auswirkungen von Sanktionen nach § 31 SGB II. Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung.Google Scholar
  2. Becker, Gerhard. 1995. Lebenslage und soziale Reformen. Probleme und Anforderungen einer solidarischen Sozialpolitik gegen Ausgrenzung und Verarmung. In Döring, Diether, Hanesch, Walter, & Huster, Ernst-Ulrich. Hrsg. Armut im Wohlstand, S. 375–398. Frankfurt/M.: Suhrkamp.Google Scholar
  3. Bertelsmann Stiftung u. a. Hrsg. 2002. (Mitherausgeber; Bundesanstalt für Arbeit, Deutscher Landkreistag, Deutscher Städtetag). Handbuch Beratung und Integration. Fördern und fordern – Eingliederungsstrategien in der Beschäftigungsförderung. Gütersloh: Verlag Bertelsmann Stiftung.Google Scholar
  4. Brenke, Karl. 2008. Arbeitslose Hartz IV-Empfänger: Oftmals gering qualifiziert – aber nicht weniger arbeitswillig. In DWI-Wochenbericht. Heft 43: S. 678–684.Google Scholar
  5. Brenke, Karl. 2010. Fünf Jahre Hartz IV – Das Problem ist nicht die Arbeitsmoral. Wochenbericht des DIW Berlin Nr. 6: S. 2–13.Google Scholar
  6. Bruckmeier, Kerstin, Eggs, Johannes u. a. 2013. Aufstocker im SGB II. Steinig und lang – der Weg aus dem Leistungsbezug. In IAB-Kurzbericht Heft 14.Google Scholar
  7. Castel, Robert. 2011. Die Krise der Arbeit. Neue Unsicherheiten und die Zukunft des Individuums. Hamburg: Hamburger Edition.Google Scholar
  8. Castel, Robert. 2005. Die Stärkung des Sozialen. Leben im neuen Wohlfahrtsstaat. Hamburg: Hamburger Edition.Google Scholar
  9. Castel, Robert. 2000. Metamorphosen der sozialen Frage. Eine Chronik der Lohnarbeit. Konstanz: UVK.Google Scholar
  10. Daguerre, Anne. 2005. Hartz IV international. Hilfsbedürftige sollen arbeiten – und dankbar sein. In Le Monde Diplomatique, Ausgabe vom 08.07. 2005 (online-Ausgabe) (Zugriff am 10. 2. 2014).Google Scholar
  11. Dahrendorf, Ralf. 2000. Die globale Klasse und die neue Ungleichheit. In Merkur 11: S. 1057–1068.Google Scholar
  12. Dahrendorf, Ralf. 2003. Auf der Suche nach einer neuen Ordnung. München: C. H. Beck.Google Scholar
  13. Deppe, Frank. 2013. Autoritärer Kapitalismus. Demokratie auf dem Prüfstand. Hamburg: VSA.Google Scholar
  14. Dietz, Martin, & Walwei, Ulrich. 2007. Hartz IV: Reform der Reform? In Aus Politik und Zeitgeschichte 5-52: S. 559 – 583.Google Scholar
  15. Dörre, Klaus, Scherschel, Karin, & Booth, Melanie. Hrsg. 2013. Bewährungsproben für die Unterschicht? Soziale Folgen aktivierende Arbeitsmarktpolitik, Frankfurt/M.: Campus.Google Scholar
  16. Dörre, Klaus. 2007. In Dörre, Klaus, Lessenich, Stephan, & Rosa, Hartmut. Soziologie – Kapitalismus – Kritik. Frankfurt/M.. Suhrkamp.Google Scholar
  17. Eichhorst, Werner, & Schneider, Hilmar. 2008. Umsetzung des workfare-Ansatzes im BMWi-Modell für eine existenzsichernde Beschäftigung. Bonn IZA research Report 18.Google Scholar
  18. General Comment on the Human Right to Social Security (2007). http://www.hrlc.org.au/general-comment-right-to-social-security (Zugriff am 10. 2. 2014).
  19. Gern, Gern, & Segbers, Franz. Hrsg. 2009. Als Kunde bezeichnet, als Bettler behandelt. Erfahrungen aus der Hartz-Welt. Hamburg: VSA.Google Scholar
  20. Götz, Susanne, Ludwig-Mayerhofer, Wolfgang, & Schreyer, Franziska. 2010. Sanktionen im SGB II. Unter dem Existenzminimum, IAB-Kurzbericht 10: S. 1 – 8.Google Scholar
  21. Grabka, Markus, & Jan Goebel. Rückgang der Einkommensungleichheit stockt. In DIWWochenbericht 46: S. 13–21.Google Scholar
  22. Hank, Rainer. 2000. Das Ende der Gleichheit. Frankfurt/M.: S. Fischer.Google Scholar
  23. Hartz IV Sanktionen – Leistungskürzung beim Arbeitslosengeld II. 2014. http://www.hartziv.org/hartz-iv-sanktionen.html (Zugriff 10. 2. 2014).
  24. Hirseland, Andreas, & Lobato, Philipp Ramos. 2010. Armutsdynamik und Arbeitsmarkt. IAB Forschungsbericht 3: S: 1–41.Google Scholar
  25. IWH (Institut für Wirtschaftsforschung Halle). 2009. Pressemitteilung 35/2009 vom 24. Juni 2009, 5.Google Scholar
  26. Judt, Tony. 2011. Dem Land geht es schlecht. Ein Traktat über unsere Unzufriedenheit. München: Hanser.Google Scholar
  27. Kaufmann, Franz-Xaver. 2003. Sicherheit: Das Leitbild beherrschbarer Komplexität. In Lessenich, Stephan. Hrsg. Wohlfahrtsstaatliche Grundbegriffe. Historische und aktuelle Diskurse, S. 73 – 104. Frankfurt/M.: Campus.Google Scholar
  28. Lenze, Anne. 2010. Hartz IV Regelsätze und gesellschaftliche Teilhabe. Das Urteil des BervfG vom 10. 2. 2010 und seine Folgen. Expertise im Auftrag des Gesprächskreises Arbeit und Qualifizierung der Friedrich-Ebert-Stiftung. Bonn.Google Scholar
  29. Lessenich, Stephan. 2008. Die Neuerfindung des Sozialen. Der Sozialstaat im flexiblen Kapitalismus. Bielefeld: transcript.Google Scholar
  30. Ludwig-Mayerhofer, Wolfgang, Behrend, Olaf, & Sondermann, Ariadne. 2009. Auf der Suche nach der verlorenen Arbeit. Arbeitslose und Arbeitsvermittler im neuen Arbeitsmarktregime. Konstanz: UVK.Google Scholar
  31. Lutz, Burkart. 1984. Der kurze Traum immerwährender Prosperität, Frankfurt/M.: Campus.Google Scholar
  32. Lutz, Ronald. Hrsg. 2012. Erschöpfte Familien. Wiesbaden: Springer VS.Google Scholar
  33. Möhring-Hesse, Matthias. 2010. Mitwirkung aus Not, nicht aus Überzeugung? Vier Jahre Arbeitsgelegenheiten bei Kirche, Diakonie und Caritas. In Arbeitsgelegenheiten bei Kirche, Diakonie und Caritas – Bilanz und Perspektiven nach vier Jahren. Limburger Caritas-Impulse Heft 4: S. 9–28.Google Scholar
  34. Neskovic, Wolfgang, & Erdem, Isabel. 2012. Zur Verfassungswidrigkeit von Sanktionen bei Hartz IV. In SGb Heft 3: S. 134–140. http://www.DieSozialgerichtsbarkeit.de/SGb.03.2012.134.
  35. Neumann, Volker. 1994. Menschenwürde und Existenzsicherung. Antrittsvorlesung am 19. Mai 1994, Berlin, Humboldt-Universität (unveröffentlicht).Google Scholar
  36. Pongratz, Hans J., & Voß, G. Günter. Hrsg. 2003. Arbeitskraftunternehmer. Erwerbsorientierung in entgrenzten Arbeitsformen. Berlin: Edition Sigma.Google Scholar
  37. Posern, Thomas, & Segbers, Franz. 2009. Zum Menschenbild von Hartz IV. In Gern, Wolfgang, & Segbers, Franz. Hrsg. Als Kunde bezeichnet, als Bettler behandelt. Erfahrungen aus der Hartz-Welt, S. 118 – 129. Hamburg: VSA.Google Scholar
  38. Promberger, Markus. 2009. Fünf Jahre SGB II-Versuch einer Bilanz. In WSI Mitteilungen Heft 11: S. 604–611.Google Scholar
  39. Promberger, Markus. 2010. Fünf Jahre SGB II: Kontinuitäten und Brüche in der Armutspolitik. In IAB-Forum 1: S. 96–93.Google Scholar
  40. Schmidt, Christoph. 2010. Wirtschaftsweiser, zit. in: Welt online, 8. 8. 2010.Google Scholar
  41. Segbers, Franz. 2008. Die Rückkehr des strafenden Staates. In Deppe, Frank, Schmitthenner, Horst, & Urban, Hans-Jürgen. Hrsg. Notstand der Demokratie. Auf dem Weg in einen autoritären Kapitalismus?, S. 77 – 81. Hamburg: VSA.Google Scholar
  42. Segbers, Franz. 2009a. Hartz IV und die Menschenrechte. In Blätter für deutsche und international Politik Heft 2: S. 102 – 109.Google Scholar
  43. Segbers, Franz. 2009b. Mit Hartz IV auf dem Weg in einen anderen Sozialstaat. In Gern, Wolfgang, & Segbers, Franz. Hrsg. Als Kunde bezeichnet, als Bettler behandelt. Erfahrungen aus der Hartz IV Welt, S. 12 – 34. Hamburg: VSA.Google Scholar
  44. Swaan, Abram de. 1993. Der sorgende Staat. Wohlfahrt, Gesundheit und Bildung in Europa und den USA der Neuzeit. Frankfurt/M.: Campus.Google Scholar
  45. UN Wirtschafts- und Sozialrat. 2011. Ausschuss für wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte, 20.05. 2011, W1/1097-11, EC 12/DEU/CO/5. http://www.wsk-allianz.de/index-Dateien/Doku/20110523_empfehlungen_wsk_ausschuss_deutschland.pdf (Zugriff am
  46. 10. 2. 2014)Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Phillipps-Universität MarburgMarburgDeutschland

Personalised recommendations