Advertisement

10 Tipps für Männer mit Männerschnupfen

Chapter

Zusammenfassung

Männerschnupfen oder Männergrippe wird von der weiblichen Bevölkerung nicht als Krankheit wahrgenommen und bewirkt meist nur ein sarkastisches Lächeln und viel Gespött.

Angenommen Sie sind Hobbyangler. Nur, weil Sie gerne ein Wienerschnitzel essen, meinen Sie, dass dem Fisch ein Wienerschnitzel schmeckt? Haben Sie schon mal mit einem Wienerschnitzel einen Fisch gefangen? Nein, sicher nicht. Da reagieren Sie geschickt und ködern den Fisch mit einem Köder dem der Fisch schmeckt.

Genauso müssen Sie es bei Männerschnupfen machen. In diesem Fall leiden Sie unter gar keinen Umständen an Männerschnupfen, sondern an starken Kopfschmerzen, Migräne, Depressionen oder gar Unterleibschmerzen. Bei diesen Symptomen können Sie sicher sein, dass sich Ihre Liebste rührend und aufopferungsvoll um Sie kümmern wird.

Es gibt keine wissenschaftlichen Hinweise darauf, dass man bei Erkältungen mehr trinken sollte, als dem eigenen Durstempfinden entspricht. Allerdings gibt es auch keine Belege dagegen. Auf der anderen Seite verliert der Mensch beim Erkältungsschwitzen Flüssigkeit, als kann der Zufuhr von Flüssigkeit auf keinem Fall schaden.

Daher sollten Sie grundsätzlich präventiv immer genügend Getränke im Haus haben. Einzig bei Mineralwasser können Sie weniger Vorrat im Keller bunkern, denn im Notfall können wir im deutschsprachigen Raum bedenkenlos Leistungswasser aus dem Wasserhahn trinken.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.WaldbrunnDeutschland
  2. 2.MünchenDeutschland

Personalised recommendations