Advertisement

Anforderungen des Entwurfs barrierefreier Weboberflächen

  • Helmut Vieritz
Chapter

Zusammenfassung

In diesem Kapitel werden die Anforderungen für die Entwicklung einer barrierefreien Weboberfläche analysiert und spezifiziert. In Abschnitt 5.2 werden ausgehend vom Zusammenhang zwischen der Bedienung und Entwicklung einer Webanwendung der Charakter der Barrierefreiheit als Anforderung untersucht und strukturiert. Die Rollen zur Laufzeit- und Entwicklungssicht verdeutlichen den Fokus auf dem Softwarearchitekten, der für den Entwurf einer Webanwendung zuständig ist. Die Wertschöpfungskette der barrierefreien Bedienung stellt den Zusammenhang zwischen dem Benutzer und der Webanwendung her. Anschließend dient die Darstellung der grundlegenden Aktivitäten für die Entwicklung einer Webanwendung der Anforderungsanalyse. Spezifikation, Entwurf, Implementation, Layout und Evaluation werden in ihrer Relevanz für die barrierefreie Entwicklung einer Webanwendung beschrieben. Die Beschreibung und Analyse aktueller Webframeworks stellt den Stand der Unterstützt einer barrierefreien Implementation dar. In Abschnitt 5.3 erfolgt die Priorisierung der Anforderungen, die abschließend in Abschnitt 5.4 als funktionale und qualitative Anforderungen an den Softwareentwicklungsprozess dokumentiert werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  • Helmut Vieritz
    • 1
  1. 1.RWTH Aachen UniversityAachenDeutschland

Personalised recommendations