Advertisement

Zyklische Festigkeit und Verformung

  • Ralf Bürgel
  • Hans Jürgen Maier
  • Thomas Niendorf
Chapter

Zusammenfassung

Unter zyklischer Beanspruchung wird eine zeitliche Änderung der Spannung oder der Temperatur verstanden. Der Begriff Wechselbeanspruchung wird in diesem Zusammenhang vermieden, weil im engeren Sinne nach DIN 50 100 im Wechselbereich die Spannung ihr Vorzeichen während eines Zyklus ändert, was technisch nicht immer der Fall ist. Als Ermüdung wird die werkstoffschädigende Folgeerscheinung der zyklischen Beanspruchung in Form von Rissbildung und langsamem Risswachstum bezeichnet, unabhängig von der Temperatur. Damit grenzt sich diese Art der Schädigung ab von Kriechrissbildung und -wachstum, welche unter statischer Belastung bei hohen Temperaturen stattfinden.

Literatur

  1. 1.
    M. Klesnil, P. Lukáš: Fatigue of Metallic Materials, S. 180ff. Elsevier, London (1992) Google Scholar
  2. 2.
    R. Danzer: Lebensdauerprognose hochfester metallischer Werkstoffe im Bereich hoher Temperaturen. Gebr. Borntraeger, Berlin, Stuttgart (1988) Google Scholar
  3. 3.
    R. Bürgel, H. Rechtenbacher: Entwicklung betriebsrelevanter Werkstoffkennwerte und wirtschaftlicher Qualitätssicherungs- und Bearbeitungsverfahren für GT-Schaufeln. BMFT-Schlussbericht 0326 500 H, ABB Mannheim (1993) Google Scholar
  4. 4.
    H. Wiegang, O. Jahr: Langzeiteigenschaften einiger warmfester und hochwarmfester Werkstoffe (Teil 2) — Ergebnisse aus Festigkeitsuntersuchungen bei verschiedenen Temperaturen. Z. Werkstofftech. 7, 212–219 (1976) CrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    U. Pickert: Ermittlung betriebsrelevanter Werkstoffkennwerte an Proben aus Gasturbinenschaufeln. BMFT-Schlussbericht 0326 500 F, Siemens-KWU Mülheim (1993) Google Scholar
  6. 6.
    U. Pickert, K.-H. Keienburg, R. Bürgel, K. Schneider: Advanced blading for last stages of heavy duty gas turbines: A joint german action, Int. Gas Turbine and Aeroengine Congress and Exposition, Cologne, June 1–4, 1992, ASME, Paper 92-GT-340 Google Scholar
  7. 7.
    F. Merkel: Verhalten hochwarmfester Nickelbasislegierungen in Abhängigkeit des Wärmebehandlungszustandes. Dissertation, TU München (1998) Google Scholar
  8. 8.
    E. Haibach: Betriebsfestigkeit. VDI-Verlag, Düsseldorf (1989) Google Scholar
  9. 9.
    ASME Boiler and Pressure Vessel Code, Section III, Case N47-14. Amer. Soc. Mechan. Engrs. New York (1978) Google Scholar
  10. 10.
    S.S. Manson, G.R. Halford, M.H. Hirschberg: Creep-fatigue analysis by strain-range partitioning. In: Design for Elevated Temperature Environment, S. 12–24. Proc. 1st. Symp., Amer. Soc. Mechan. Engrs. (ASME), New York (1971) Google Scholar
  11. 11.
    S.S. Manson, G.R. Halford, A.C. Nachtigall: Separation of the strain components for use in strainrange partitioning. In: Advances in Design for Elevated Temperature Environment, S. 17–28. Proc. Symp. Amer. Soc. Mechan. Engrs. (ASME), New York (1975) Google Scholar
  12. 12.
    C.T. Sims, W.C. Hagel (Hrsg.): The Superalloys. Wiley, New York (1972) Google Scholar
  13. 13.
    D.A. Spera, D.F. Mowbray (Hrsg.): Thermal Fatigue of Materials and Components. Amer. Soc. for Testing and Materials (ASTM), Philadelphia, Pa. (1975) Google Scholar
  14. 14.
    R.J.E. Glenny: Thermal fatigue. In: P.R. Sahm, M.O. Speidel (Hrsg.) High-Temperature Materials in Gas Turbines, S. 257–281. Elsevier, Amsterdam (1974) Google Scholar
  15. 15.
    A.R. Nicoll: A survey of methods used for the performance evaluation of high temperature coatings. In: E. Lang (Hrsg.) Coatings for High Temperature Applications, S. 269–339. Appl. Sci. Publ., London (1983) Google Scholar
  16. 16.
    H. Chen, W, Chen, D. Mukherji, R.P. Wahi, H. Wever: Cyclic life of superalloy IN738LC under in-phase and out-of-phase thermo-mechanical fatigue loading. Z. Metallkd. 86, 423–427 (1995) Google Scholar
  17. 17.
    C.C. Engler-Pinto Jr., G. Härkegard, B. Ilschner, M. Nazmy, C. Noseda, F. Rezai-Aria.: Thermo-mechanical fatigue behaviour of IN738LC. In: D. Coutsouradis (Hrsg.) Materials for Advanced Power Engineering 1994, S. 853–862. Proc. Int. Conf. Liège 1994. Kluwer, Dordrecht (1994) CrossRefGoogle Scholar
  18. 18.
    D.N. Duhl: Directionally solidified superalloys. In: C.T. Sims, N.S. Stoloff, W.C. Hagel (Hrsg.) Superalloys II, S. 189–214. Wiley, New York (1987) Google Scholar
  19. 19.
    R.W. Neu, H. Sehitoglu: Thermomechanical fatigue, oxidation, and creep: Part II. Life prediction. Met. Trans. A 20A, 1769–1783 (1989) CrossRefGoogle Scholar
  20. 20.
    H.J. Maier, R.G. Teteruk, H.-J. Christ: Modeling thermomechanical fatigue life of high-temperature titanium alloy IMI 834. Metall. Mater. Trans. A 31A, 431–444 (2000) CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  • Ralf Bürgel
    • 1
  • Hans Jürgen Maier
    • 2
  • Thomas Niendorf
    • 3
  1. 1.GeorgsmarienhütteDeutschland
  2. 2.Institut für WerkstoffkundeLeibniz Universität HannoverGarbsenDeutschland
  3. 3.Institut für WerkstofftechnikTU Bergakademie FreibergFreibergDeutschland

Personalised recommendations