Advertisement

Stakeholder Dialoge – ein zentraler Ansatz zur Umsetzung nachhaltiger Entwicklung

  • Petra KünkelEmail author
  • Silvine Gerlach
  • Vera Frieg
Chapter
  • 3k Downloads

Zusammenfassung

Stakeholder Dialoge werden zunehmend als Instrument für nachhaltige Entwicklung genutzt, beispielsweise wenn es um Anpassungen an den Klimawandel, den Ausbau erneuerbarer Energien, nachhaltige Beschaffung, Ressourcenmanagement, die Verbesserung des Gesundheitswesen, die Entwicklung von nachhaltigen Wertschöpfungsketten, nachhaltige Stadtentwicklung, ein verbessertes Bildungswesen oder um die Durchsetzung von sozialen und ökologischen Standards geht. Verstärkt werden sie auch in der nachhaltigen Wirtschaftsentwicklung eingesetzt und in der Interaktion zwischen Unternehmen und ihren Interessengruppen. Initiiert werden sie von Akteuren aus dem öffentlichen Sektor, dem Privatsektor und aus der Zivilgesellschaft.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Collective Leadership InstitutePotsdamDeutschland
  2. 2.BerlinDeutschland

Personalised recommendations