Advertisement

Wirklichkeitserfahrungen in Medienkulturen

  • Alexander SchmidlEmail author
Chapter
Part of the Medienkulturen im digitalen Zeitalter book series (MEDIZE)

Zusammenfassung

Während die Bedeutung der Kommunikationsmedien zunimmt und immer weitere Lebensbereiche von Medialisierungsprozessen erfasst werden oder sich dadurch wesentlich auszeichnen, sinkt gleichzeitig die Bedeutung des Körpers als Medium. Die Möglichkeiten des Körpers wurden immer schon auszuweiten und zu verbessern versucht, wodurch Medien und Technik an die Erfordernisse des gesellschaftlichen Lebens angepasst und in dieses integriert wurden. Akustische und visuelle Signale dienten der Überwindung von Raum und Zeit.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Soziologie und KulturwissenschaftUniversität SalzburgSalzburgÖsterreich

Personalised recommendations