Advertisement

Ukraine

Unternehmenskommunikation im deutsch-ukrainischen Kontext
  • Joachim AppEmail author
  • Jana Paulina Scheurer
Chapter
  • 10k Downloads

Zusammenfassung

Der ökonomische Austausch zwischen Deutschland und der Ukraine gewinnt zunehmend an Bedeutung. Welchen Schwierigkeiten ukrainische Mitarbeiter in international agierenden deutschen Unternehmen begegnen und wie die Mitarbeiter der Weiterbildungsakademie Kommunikationsprobleme im deutsch-ukrainischen Kontext lösen können, wird im Praxisbeispiel beleuchtet. Darüber hinaus gibt das Kapitel einen Überblick über die ukrainische Geschichte und Kultur, Einsichten in die Mentalität des Volkes am Schwarzen Meer und trägt damit zum interkulturellen Verständnis bei.

Literatur

  1. Auswärtiges Amt. (2016a). Länderinformationen. Ukraine. http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Aussenpolitik/Laender/Laenderinfos/01-Nodes_Uebersichtsseiten/Ukraine_node.html. Zugegriffen: 1. Nov. 2016.
  2. Auswärtiges Amt. (2016c). Wirtschaft. http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Aussenpolitik/Laender/Laenderinfos/Ukraine/Wirtschaft_node.html. Zugegriffen: 11. Sept. 2016.
  3. Bundeszentrale für politische Bildung. (2015). Geschichte der Ukraine im Überblick. http://www.bpb.de/izpb/209719/geschichte-der-ukraine-im-ueberblick?p=all. Zugegriffen: 11. Sept. 2016.
  4. Hofstede, G., & Hofstede, G. J. (2005). Lokales Denken, lokales Handeln. Interkulturelle Zusammenarbeit und globales Management (5. Aufl.). München: dtv.Google Scholar
  5. Melnykovska, I. (2014). Analyse: Legitimation, Friedensplan und Reformagenda des neuen Präsidenten Poroschenko. http://www.bpb.de/internationales/europa/ukraine/187148/analyse-legitimation-friedensplan-und-reformagenda-des-neuen-praesidenten-poroschenko. Zugegriffen: 30. Juli 2015.
  6. Moosmüller, A. (2000). Die Schwierigkeit mit dem Kulturbegriff in der Interkulturellen Kommunikation. In R. Alsheimer, A. Moosmüller, & K. Roth (Hrsg.), Lokale Kulturen in einer globalisierten Welt. Perspektiven auf interkulturelle Spannungsfelder (S. 26–31). Münster: Waxmann.Google Scholar
  7. Prykarpatska, I. (2008). Why are you late? Cross-cultural pragmatic study of complaints in American English and Ukrainian. Revisit Alicantina de Estudios Ingleses, 21, 87–102. http://rua.ua.es/dspace/bitstream/10045/10396/1/RAEI_21_05.pdf. Zugegriffen: 14. Juli 2015.
  8. Renovabis. (2015). Zahlen und Daten. Länderinfo Ukraine. https://www.renovabis.de/laender-projekte/laenderinformationen/ukraine. Zugegriffen: 11. Sept. 2016.
  9. Schumann, W. (Pseudonym). (2015). Persönliches Interview, geführt von Jana Paulina Scheurer, Frankfurt (Oder), 22. Juni 2015.Google Scholar
  10. Statistisches Bundesamt. (2016). Ukraine. https://www.destatis.de/DE/ZahlenFakten/LaenderRegionen/Internationales/Land/Europa/Ukraine.html. Zugegriffen: 11. Sept. 2016.
  11. Stetsevych, K. (2015). Ukraine. Geschichte & Staat. In Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH: Länderinformationsportal. http://liportal.giz.de/ukraine/geschichte-staat/. Zugegriffen: 13. Juli 2015.
  12. Stetsevych, K. (2016). Wirtschaft im Überblick. In Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH: Länderinformationsportal. https://www.liportal.de/ukraine/wirtschaft-entwicklung/. Zugegriffen: 11. Sept. 2016.
  13. The Hofstede Centre. (2016). What about Ukraine? http://geert-hofstede.com/ukraine.html. Zugegriffen: 11. Sept. 2016.
  14. Ukraine-Analysen. (2015). Der Gassektor. Die Verfassungsreform. Aktuelle Wirtschaftsdaten. Analyse der Forschungsstelle Osteuropa an der Universität Bremen in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde e. V. – DGO. Nr. 155, 16. 09. 2015. http://www.laender-analysen.de/ukraine/pdf/UkraineAnalysen155.pdf. Zugegriffen: 11. Sept. 2016.
  15. Wilson, A. (2005). Ukraine’s Orange Revolution. New Haven: Yale University Press.Google Scholar
  16. Woldan, A. (2009). Culture dimensions in Ukraine. In J. Besters-Dilger (Hrsg.), Ukraine on its way to Europe: Interim results of the orange revolution (S. 275–294). Frankfurt a. M.: Lang.Google Scholar
  17. Yelensky, V. (2002). Religion und Kirchen in der Ukraine. Ost-West Europäische Perspektiven, 4. https://www.owep.de/artikel/319/religion-und-kirchen-in-ukraine. Zugegriffen: 11. Sept. 2016.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland
  2. 2.LippstadtDeutschland

Personalised recommendations